Fred Pichler
Fred Pichler

Miniaturdrechseln

Sehr viel Geduld und eine ruhige Hand erfordert das Drechseln von sehr kleinen Objekten. Besonders die Verwendung von besonderen Hölzern erfordert ein umsichtiges Arbeiten mit besonderen Werkzeugen.

 

Es gibt meist die passenden Werkzeuge gar nicht, so fertige ich diese speziellen Werkzeuge selber aus kleinen Nadelfeilen oder auch aus dünnen Stichsägeblättern in die Form die ich benötige.

Eschenschale mit gefangenem Ring; die anderen drei Kelche sind aus: Grenadil Holz (schwarz) + Betelnuss (gemustert) + Tagua Nuss (weiß)

Ein paar Muster der kleinen Schalen und Kelche aus unterschiedlichen Materialien: Esche, Grenadil Holz,   Betelnuss, Tagua Nuss, Olive (das kleine Cent Stück dient dem Größenvergleich)

2 Kelche mit einer Höhe von nur 5cm, mit jeweils abnehmbarem Deckel, die Vasen sind innen natürlich hohl gedrechselt.

 

Eine saubere Verklebung der verschiedenen Materialien und eine sehr präzise Arbeitsweise ist hier zwingend. Die Werkzeuge dazu mache ich mir teilweise selbst, gibt es so fein nicht zu kaufen.

 

Die Linke: Eine gedrechselte Betelnuss, der Fuß und der Deckel ist aus Grenadilholz.

 

Die Rechte: Eine gedrechselte Palmnuss, der Fuß aus Grenadil Holz; der Deckel aus einer Tagua Nuss und oben wieder das Grenadil Holz.

 

 

Kelche mit Grenadil Fuß und abnehmbarem Deckel, in der Mitte jeweils eine Betelnuss

Sehr kleiner Kelch mit Grenadil Fuß,  in der Mitte eine ausgehöhlte Betelnuss, abnehmbaren Deckel aus einer Tagua Nuss mit Grenadil Oberteil (Höhe 2,5cm)

Mein kleinster Kelch mit einem gefangenem Ring in der Größe mit 10mm Größe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fred Pichler